News > Detail
19.05.11

UBP entscheidet sich für die Fondsadministrationsdienste von CACEIS

UBP (Union Bancaire Privée), eines der größten Asset-Management-Unternehmen in der Schweiz, hat CACEIS zum Fondsverwalter für seine luxemburgischen und französischen Fondsreihen bestellt. 

 

Im Zuge dieser neuen Partnerschaft, die sich auf ein Fondsvermögen von EUR 7 Milliarden in Luxemburg bzw. von EUR 550 Millionen in Frankreich erstreckt, wird CACEIS von seinen Niederlassungen in Luxemburg und Frankreich aus eine umfassende Palette von Fondsadministrationsdiensten erbringen. Von Anfang an wird UBP von den beträchtlichen operativen Effizienzvorteilen und einer hochmodernen Technologie profitieren, die CACEIS zu bieten hat. Mittelfristig plant UBP eine Ausweitung der Partnerschaft auf den breiteren kontinentaleuropäischen Markt.

 

Pressemitteilung lesen